Parenthèse

Site specific installation – Nürtingen Grundschule Berlin

2018

 

Material: Weiße Farbe (Außenfarbe)

Diese Installation entsteht aus der Kombination von graphischer Ikonographie und Architektur. Es ergibt sich ein Spannungsgefüge zwischen der Funktionalität des Orts (Schulhof) und der Möglichkeit, eine völlig neue Sicht auf das täglich Wahrgenommene zu gewinnen. Einer Satzzeichnen, das zu der geschrieben Sprache gehört, das man in der Schule lernt und das jede verstehen kann, wird durch die Aktion neu wahrgenommen und bringt somit eine gewisse Poesie in den Alltag.