UPCOMING

EXHIBITIONS & PERFORMANCES

31 Mai 2019

Tentatives à la limite_Yellow
Live installation (Elma Riza) & video projection (Rubén González Escudero )
80 min.

BcmA
Arts Projects Space
Manteuffelstraße 42
10997 Berlin 

“Tentatives à la limite_Yellow”, is a live installation in frame of the Performing Arts Festival PAF#4 in dialog with the video artist Rubén González Escudero.

The space is a playground for an experiment, where objects and materials are combined to create a picture in constant evolution. The all action is structured by a series of drawings-scores in a duration of 10 minutes for each new action. Like Georges Perec wrote a book without E (La Disparition 1969), this work is an attempt to work with the notion of limitation in a playful way. with for rules:  Only yellow and 10 drawings/scores for each object or material. This project is inspired by the literary group Oulipo (France 1960).

Eine Echt-Zeit-Video-Projektion von Rubén González Escudero spiegelt Nuancen der Performance und wird damit teil dieser. Die beide Künstlern begeben sich in einen gemeinsamen Prozess des spontanen komponierens.

www.performingarts-festival.de


15 June 2019

Atelier Open Doors – Achtung Studio K43

Kunstquartier Bethanien / Marianenplatz 2, 10997 Berlin – U1 Görlitzer Bhf.

https://achtungstudio.wordpress.com/


21 – 30 June 2019

Déplacement d’espaces / Verschiebung der Räume

site specific dialog with Aurélie Pertusot

Pavillon am Milchhof – Berlin

Oppening 20 June at 7pm / 7:30pm. Performance “Promenades linéaies”

http://milchhofpavillon.de


21.02 – 30.03.2020

Solo exhibition

Galerie Weisser Elefant – Berlin 

http://www.galerieweisserelefant.de


28.05 – 30.06.2020

Duo exhibition with Petra Gell

Galerie Philomena+ – Wien 

http://philomena.plus

 


 

WORKSHOPS

Offene Werkstatt für Kinder “Wenn Improvisation trifft Bildende Kunst!“

WO? Kunsthaus Bethanien, Studio 2, Mariannenplatz 2 – U8 Kottbusser Tor

WANN? Sonntags 12. Mai / 2. Juni / 7. Juli von von 11h bis 11h45.

WER? Eltern mit Kindern 3+ Jahre alt (Maximum 6 Kinder)

WIEVIEL? 12€ pro Familie

WIE? Mit Anmeldung: elma.riza5@gmail.com

WAS? In dieser Werkstatt bietet die Künstlerin Elma Riza ein Labor für dreidimensionale Kunst „Raum Kompositionen“ an.

Eine Werkstatt, wo Klein und Groß eingeladen sind, sich in freier und spielerischer Weise mit unterschiedlichen Materialien eine gemeinsame Bildkomposition zu erschaffen. Wir werden zwischen Zeichnungen, Skulpturen und Installationen arbeiten, die sich während in der Zeit ständig verändern werden. Das Prozess, als Entdeckung, Experiment und Abstraktion, wird die Essence dieser Werkstatt sein.

Recycling Materialien werden für die offene Werkstatt benutzt, gerne was mitbringen!!